markenprofil-Blog

Kunden-Weihnachtskarte – Muss das sein?

Weihnachtskarte
Alle Jahre wieder werden im Dezember haufenweise Weihnachtskarten und -grüße verschickt. Ist das nicht mittlerweile etwas „oldschool“ und der Brauch abgegriffen? Im persönlichen Freundes- und Familienkreis ist diese Tradition ja noch nachvollziehbar, aber als Unternehmen hat man ja nicht unbedingt eine familiäre Bindung an die Grußkartenempfänger. Ist der professionelle Weihnachtsgruß also nur unpersönliches Marketinginstrument, eine zweckorientierte Werbemaßnahme? (mehr …)
Weiterlesen

Marketingplan für das ganze Jahr – so starten Sie durch!

Mit Jahresplanung durchstarten
Noch 6 Wochen bis zum Jahresende. Wie immer kommt der Jahreswechsel plötzlich, schnell und unerwartet! Noch schnell ein paar Weihnachtsangebote raushauen, Weihnachtsgrüße an die Kunden versenden und das Jahr ist auch schon vorbei. Verpasste Termine und das schlechte Gewissen allein sind jedoch wenig produktiv. Im Gegenteil, sie lähmen und sorgen für schlechte Stimmung. Mit der richtigen Jahresplanung könnte es deutlich entspannter zugehen – und wirksamer. (mehr …)
Weiterlesen

5 Tipps für einen erfolgreichen Newsletter

Newsletter
Newsletter werden in Ihrer Wirkung immer wieder unterschätzt – vielleicht liegt es daran, dass die Kommunikationsform “Email” schon so alt ist. Dabei können Newsletter die Markenbindung enorm steigern. Für die Umsetzung reicht theoretisch ein simples Email-Programm. Deutlich professioneller geht es mit dem Einsatz einer passenden Software. Wichtiger als die Wahl der technischen Lösung ist jedoch der Einsatz des Newsletters als strategisches Marketing-Instrument. Denn im Papierkorb oder Spam-Ordner des Empfängers ist er nutzlos. Deswegen gibt es hier 5 Tipps, wie Sie das vermeiden können: (mehr …)
Weiterlesen

Best Global Brands – Was wir von den besten Marken der Welt lernen können

Jedes Jahr fiebern Markenverantwortliche, Werbetreibende und markenbegeisterte Menschen der Veröffentlichung der „Best Global Brands“ entgegen – eine Rangliste von Interbrand über die wertvollsten, stärksten und bedeutendsten Marken der Welt. Vor einigen Tage war es wieder soweit und die Top 100 für das Jahr 2013 wurden veröffentlicht. Seit Einführung der „Best Global Brands“ im Jahr 2000 ist Coca-Cola der unangefochtene Spitzenreiter – bis jetzt. 2013 ist die Marke erstmals abgelöst worden, und zwar von Apple, deren Markenwert auf rund 98 Mrd. $ beziffert wird. Und das trotz des allgemeinen Eindrucks, dass Apple…
Weiterlesen

Social Media – um jeden Preis?

Social Media - um jeden Preis?
“Um Social Media kommt man heute nicht mehr herum!” Diese Binsenweisheit hat sich mittlerweile in den Köpfen festgefressen. Aber ist das wirklich so? Ausgerechnet Apple, eine der bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt, hat sich gegen die Interaktivität in sozialen Netzwerken entschieden. Die Gründe dafür? Apple ist keine kundennahe Marke. Apple ist nicht demokratisch. Apple braucht keinen Kundendialog, denn Apple weiß selbst am besten, was für den Kunden gut ist. Das ist eine sehr radikale Strategie, die dennoch gerade deswegen Beachtung verdient. (mehr …)
Weiterlesen

Verwechselungsgefahr?

Heute ist an mir ein Auto mit einer auffälligen Fahrzeugbeklebung vorbeigefahren: “Prisma Computertechnik“. Ich möchte nicht wissen, wieviele Scherze sich die Firma seit dem Skandal um das Überwachungsprogramm “PRISM” anhören musste. Das Unternehmen ist deutlich älter als die jüngsten Nachrichten. Und ein Zusammenhang zwischen Unternehmensbezeichnung und Überwachungs-Software ist nicht nur aufgrund der zeitlichen Differenz unwahrscheinlich. Dennoch ist die Marke plötzlich von der aktuellen Debatte um Online-Überwachung und den fragwürdigen Umgang mit Privatsphäre im Internet betroffen. (mehr …)
Weiterlesen

Session “Markenentwicklung” auf dem Barcamp Kiel 2013

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit: Barcamp in Kiel 2013. Eine tolle Veranstaltung von und für Internet-interessierte Menschen, um Wissen auszutauschen, neue Menschen und Ideen kennenzulernen und den eigenen Horizont zu erweitern. Dabei geht es nicht ausschließlich um digitale sondern auch um kreative, politische und rechtliche Themen. Ich hatte mir vorgenommen etwas zum Thema “Aufbau und Entwicklung von Marken” mit dem Fokus auf Gründer und Startups anzubieten. Im Vorfeld war ich mir nicht sicher, ob das Thema “Markenentwicklung” für ein Barcamp möglicherweise zu speziell ist. Die rege Beteiligung an…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü